Alles rund ums Geld: Erfolgreich Löhne und Honorare verhandeln

Der Lohn ist früher oder später ein Thema. Sei es beim Bewerbungs- oder beim alljährlichen Mitarbeitendengespräch. Auf der Wunschliste von über 60 Prozent aller Arbeitnehmenden stehen an erster Stelle Lohngleichheit und besserer Lohn. Doch wie bereite ich mich auf eine Lohnverhandlung vor? Wie erkenne ich meinen Marktwert und verteidige meine Gehaltsvorstellung? Was ist angemessen? Stimmt, dass wer aggressiv verhandelt, mehr bekommt? Welches sind die Lohnanteile und was sind meine Rechte? Und: Erhalte ich gleichen Lohn für gleiche Arbeit?

Diesen Weiterbildungskurs hat das SSM in Zusammenarbeit mit syndicom und impressum für freischaffende und fest angestellte Mitglieder organisiert.

Der Kurs gliedert sich in zwei Teile und vermittelt sowohl Hintergrundwissen zum Verständnis der Lohngestaltung, als auch praktische Verhandlungskompetenzen gemäss den Grundprinzipien professionellen Verhandelns der Harvard-Methode. 

Der Kurs findet im Sitzungszimmer von Movendo, Monbijoustrasse 61, von 10 bis 17 Uhr, in Bern statt. Anmeldefrist ist der 9. Oktober 2017. Anmeldungen an: gruppe.private[a]ssm-site.ch.

Kosten für Gewerkschaftsmitglieder: 60 Franken (für Mitglieder in Ausbildung 40 Franken) 

 

 

 Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

FacebookTwitter
Menü

Weitere Sprachen

Rumantsch

English 

Publikationen

Edito+Klartext
 Medienmagazin

Suche