Edito+Klartext 2/2014

Die Themen: «Wir klagen auf hohem Niveau» sagt Christoph Tonini im Interview zu Edito +Klartext. Der Tamedia-CEO über Abbau, Ausbau, Strategie und Proteste; Das Lokale fasziniert. Warum Lokalzeitungen eine gute Perspektive haben, wie attraktiv die Arbeit bei «Lokalen» ist und um was es beim Konzept der Lesernähe geht; Ethnomedia – das unbekannte Netzwerk. Die Zeitungen aus der Migrationsszene erreichen zusammen gegen eine Million an Personen; Neue Trends bei Wolrd Press Photo 14 – weg von der Ästhetik des Schrecklichen; Christoph Mörgeli will, dass der Einfluss von Staat und Parteien bei der SRG grösser wird. Ein Kommentar von Philipp Cueni und die ältere Nummer von Edito+Klartext 1/2014 (pdf).

 

 

 Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

FacebookTwitter
Menü

Weitere Sprachen

Rumantsch

English 

Publikationen

Edito
 Medienmagazin

Suche