Edito+Klartext 4/2015

Die Mediengewerkschaften auf der Suche nach Power

Es sind schwierige Zeiten für die drei Mediengewerkschaften. Das EDITO-Gespräch mit den drei Zentralsekretär-innen.

Das Erdbeben bei den Verlegern

Ein Kommentar zum Austritt von Ringier aus dem Verlegerverband

Harter Kampf um Shows und Serien

Die Debatte über Unterhaltung beim Service public von SRF

Die Bilanz des Casper Selg

«Im Journalismus fehlt heute oft der Sachverstand»

Weiterhin gute Gewinne

Die Zahlen der Medienhäuser 2014 im Überblick

Junge Lust auf Magazin

Das neue Projekt #Kurt

Version pdf

 

 

 Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

FacebookTwitter
Menü

Weitere Sprachen

Rumantsch

English 

Publikationen

Edito
 Medienmagazin

Suche