Edito+Klartext 6/2015

Was die Medienwelt 2016 beschäftigen wird:

  • Mobile als Megatrend
  • Endlich zum GAV
  • Ein Medienjahr fürs neue Parlament
  • SRG gefordert wie noch nie
  • Der Chefredaktor tritt ab
  • Die Aussichten auf dem Arbeitsmarkt

Sowie:

Mahnung zur Qualität: Welche Defizite das Jahrbuch aufzeigt.
Eine neue Eskalation im Streit der Medienhäuser.

mehr Infos unter: www.edito.ch

 

 

 

 Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

FacebookTwitter
Menü

Weitere Sprachen

Rumantsch

English 

Publikationen

Edito
 Medienmagazin

Suche