Lohngleichheit: Alle an die nationale Demonstration

news-logoliberté égalité solidarité: Lohngleichheit jetzt!

Samstag 7. März, Bestellung um 13.30 auf der Schützenmatte
Abschlusskundgebung auf dem Bundesplatz

«Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit» – seit 33 Jahren steht dieser Grundsatz in der Bundesverfassung. Seit 17 Jahren ist das Gleichstellungsgesetz in Kraft. Die Unternehmen in der Schweiz schulden den Frauen rund 8 Milliarden Franken im Jahr, weil sie ihnen für die gleiche Arbeit nicht den gleichen Lohn bezahlen wie ihren Kollegen. Sie verletzen damit täglich die Verfassung und das Gesetz.

Die Frauen lassen sich nicht weiter vertrösten – nun muss endlich etwas gehen! Zum internationalen Frauentag organisiert ein breites Frauenbündnis eine nationale Demonstration. Auch das SSM ist dabei. Setzen wir gemeinsam ein kraftvolles, lautstarkes Zeichen! Alle an die Demo!

Offizielle Webseite des Organisationskomitees der nationalen Demonstration.

Anreise, Treffpunkt Und Anmeldung

Die Kosten der Bahnhfahrt nach Bern 2. Klasse (Halbtax) übernimmt das SSM (bei Anmeldung und mit Beleg). Extrazug ab Zürich 11:19 Uhr / Gleis 17 / ab Baden 11:36 Uhr / ab Aarau 12:00 Uhr / ab Olten 12:11 Uhr. Extrazug ab Genf 10:39, Gleis 6 / Nyon 10:53 / Lausanne 11:15 / Fribourg 12:00. Die Fahrt ist gratis.

Die SSM-Delegation aus den verschiedenen Regionen trifft sich vor dem Bahnhof Bern um 13.15 Uhr (siehe Plan). In einigen Regionen wird die Fahrt nach Bern organisiert, die Informationen werden laufend aktualisiert.

treffpunkt

Bitte meldet euch für die Teilnahme an der Demonstration an und zwar je nach Region per Email. Natürlich ist auch eine spontane Teilnahme möglich.

Anmeldungen

Deutsche Schweiz: Claudine Traber
Französische Schweiz: Valérie Perrin
Tessin: Monica Bartolo

 

 

 Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

FacebookTwitter
Menü

Weitere Sprachen

Rumantsch

English 

Publikationen

Edito
 Medienmagazin

Suche