Frauen*streik 14. Juni: Mobilisierung der SRG Frauen von Lugano bis Genf

Gleichstellungsdiskussionen, Kollektive, Workshops, Picknicks, Versammlungen, Steikumzüge durch den Betrieb oder auf der Strasses, Infoveranstaltungen, Forderungskataloge, Performances etc. etc. Die Frauen* – und solidarischen Männer – der SRG haben sich in der ganzen Schweiz auf verschiedenste Art am Frauenstreik vom 14. Juni 2019 beteiligt. Gemeinsam war allen Aktionen der Solidaritätsgedanke und das Zelebrieren kollektiver Stärke.
An allen Standorten wird nun daran gearbeitet, diese Gleichstellungsbewegung zu erhalten und deren Forderungen umzusetzen.
Das SSM hilft mit und begleitet seine Mitgliedern mit strukturellen und fachlichen Kompetenzen zur Seite und unterstüzt im Kontakt mit Vorgesetzten und Direktion.

Fotos

(© / zur Verfügung gestellt)

 

 

 Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

FacebookTwitter
Menü

Weitere Sprachen

Rumantsch

English 

Publikationen

Edito
 Medienmagazin

Suche