Informationen aus dem SSM Vorstand

Finanzierung von Edito gesichert

Deutschschweizer SSM Mitglieder kennen das unabhängige und kritische Medienmagazin Edito vor allen auch deswegen, weil sie Edito dank ihrer Mitgliedschaft beim SSM gratis und franko erhalten. Das SSM hat nun an seiner letzten Vorstandssitzung beschlossen, die Finanzierung von Edito bis Ende 2018 zu sichern. Neu erhalten auch alle Mitglieder aus der Westschweiz und dem Tessin das Medienmagazin kostenlos,- was ein weiterer Grund sein sollte, dem SSM beizutreten.

SRG GAV-Verhandlungen nehmen Schwung auf

Im September 2017 beginnen die Verhandlungen zum SRG GAV 2019. Es sind vier bis sechs Runden à 2 Tage geplant. Die Verhandlungen sollten bis spätestens April 2018 abgeschlossen sein. Das SSM ist daran seine GAV-Forderungen zu erarbeiten und zu priorisieren. Ende Juni werden SRG und SSM ihre Vorstellungen zum neuen GAV schriftlich austauschen und am 3. Juli 2017 findet eine Sitzung statt, an welcher der organisatorische Ablauf (Termine, Themen, Protokollführung etc.) vereinbart werden soll. Wer die Verhandlungsdelegation stärken will, tritt dem SSM als Mitglied bei.

Kooperation mit dem Verband „Junge Journalisten Schweiz“

Die Jungen Journalisten Schweiz sind ein Verein mit aktuell 241 Mitgliedern und verstehen sich als Netzwerkorganisation für Journalistinnen und Journalisten bis 30 Jahre. In Zeiten, in denen der Berufsstand aus wirtschaftlichen Gründen stark unter Druck geraten ist, ist es wichtig, junge Berufsleute zu organisieren. Das SSM wird deshalb mit dem Verein Kooperationsverhandlungen aufnehmen mit dem Ziel, eine für beide Seiten fruchtbare Partnerschaft zu begründen

Veranstaltungshinweis:

  1. Juni 2017 in Basel Fakten, Daten, Lügen – welchen Information kann ich trauen? Eine Veranstaltung von Fairmedia

 

 

 Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.