Neue SSM-Gleichstellungsbeauftragte

Mitte Mai verlässt unsere langjährige Gleichstellungsbeauftragte Claudine Traber das SSM. Wir bedanken uns ganz herzlich für ihr grosses Engagement. Während 23 Jahren hat sie sich intensiv für die Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Bereichen des Radios und TVs eingesetzt. Zusammen mit der SSM-Frauenkommission und den aktiven Mitgliedern konnte sie entscheidende Verbesserungen im Bereich Lohngleichheit von Frauen und Männern und der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie erreichen. Seit über 20 Jahren setzt sie sich für eine geschlechtergerechte Berichterstattung ein; die aktuellste Publikation zu diesem Thema ist der 2013 erschienene Leitfaden (zusammen mit syndicom und Impressum).

Das SSM hat sich entschieden, die Gleichstellungsstelle wie bisher weiterzuführen. Mit Monika Hofmann konnte eine sehr qualifizierte Nachfolgerin angestellt werden. Seit dem 1. April 2015 wird sie von Claudine Traber eingearbeitet und wird ab dem 1. Mai 2015 alle Gleichstellungsdossiers selbständig weiterführen (monika.hofman(a)ssm-site.ch / 044 202 77 51). Wir wünschen ihr einen schwungvollen Start und gutes Gelingen.

Weiter Informationen zum Thema Gleichstellung auf der SSM-Website: Dossier Medien und Geschlecht

 

 

 Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

FacebookTwitter
Menü

Weitere Sprachen

Rumantsch

English 

Publikationen

Edito
 Medienmagazin

Suche