Wie ist das SSM organisiert?

Das SSM ist demokratisch organisiert, mit einer grossen regionalen Unabhängigkeit und verschiedenen Gremien, in denen aktive Mitglieder mitwirken und mitentscheiden können. Die Mitglieder bestimmen die gewerkschaftliche und politische Ausrichtung, wählen die leitenden Organe und bestimmen das Arbeitsprogramm und die Vertragspolitik des SSM. Auf nationaler Ebene werden die verschiedenen Organe des SSM von einem Präsidium mit Vertretern aller vier Landessprachen geleitet.

Das höchste Organ des SSM ist der Kongress, der mindestens alle vier Jahre stattfindet und sich aus den Delegierten der Gruppen und Mitgliederkommissionen zusammensetzt. Der Kongress entscheidet über alle langfristigen Ziele und Grundsätze des SSM und alle wichtigen Themen einer Gewerkschaft.

Zwischen den Kongressen amtiert die Delegiertenversammlung, sie tritt mindestens einmal im Jahr zusammen und setzt sich aus Delegierten der Gruppen und Mitgliederkommissionen zusammen. Die DV bestimmt die aktuelle Gewerkschafts- und Medienpolitik und entscheidet über alle wesentlichen Themen des SSM, die nicht zwingend dem Kongress vorgelegt werden müssen.

Der Nationale Vorstand ist das ausführende Organ des SSM auf nationaler Ebene. Er setzt die Beschlüsse des Kongresses und der Delegiertenversammlung um und überwacht die Einhaltung der Statuten.

Die Basisstruktur des SSM bilden die Gruppen, die sich aus Mitgliedern einer Branche zusammensetzen (SRG Gruppen in den Sprachregionen, Gruppe tpc und private elektronischen Medien). Jede Gruppe verfügt über eine Stimme im Nationalen Vorstand.

Die Mitgliederkommissionen gewährleisten die branchenübergreifende Vertretung von Mitglieder- und Interessengruppen innerhalb des SSM. Die Frauenkommission ist die bisher einzige Mitgliederkommission des SSM.

Nationales Präsidium des SSM

Präsident:
Ruedi Bruderer
c/o Televisiun rumantscha
Via da Masans 2
7002 Cuira
Tel. 081/255 75 75
E-Mail: ruedi.bruderer[a]rtr.ch
 leer150 Vizepräsident:
Florian Frey
E-Mail: florian.frey[a]srf.ch
  Vizepräsident:
Rafaël Poncioni
E-Mail: rafael.poncioni[a]rts.ch
Kassier:
Renato Minoli
E-Mail: renato.minoli[a]rsi.ch
FacebookTwitter
Menü

Weitere Sprachen

Rumantsch

English 

Publikationen

Edito+Klartext
 Medienmagazin

Suche