SRF: 200 Mitarbeitende vom Abbau betroffen
indietro